A- A A+

Betreutes Einzelwohnen Haus Königsheideweg

Das Angebot des Betreuten Einzelwohnens in Treptow richtet sich an Jugendliche aus schwierigen Lebenslagen im Alter von 15 bis 21 Jahren, die aus intensiveren Betreuungsangeboten, wie Heimen und Wohngemeinschaften heraus gewachsen sind, aber in Hinblick auf eine Verselbständigung im eigenen Wohnraum noch Hilfe und Unterstützung benötigen.

Jugendliche / junge Erwachsene die sich um Aufnahme in das Betreute Einzelwohnen unserer Einrichtung bewerben, sollten über einen längeren Zeitraum bewiesen haben, regelmäßig eine Schule oder Ausbildung absolvieren oder einer Erwerbstätigkeit nachgehen zu können. Auch sollten sie über die Fähigkeit verfügen, Terminabsprachen und Vereinbarungen verbindlich einzuhalten.
Voraussetzungen für die Aufnahme sind neben dem Interesse an der Entwicklung einer beruflichen Perspektive, die Bereitschaft eine tragfähige Lebensperspektive im Rahmen einer sozialpädagogischen Betreuung entwickeln zu wollen und die hierfür notwendige Kooperationsbereitschaft mit der pädagogischen Fachkraft mitzubringen.

 

So finden Sie uns:


Größere Karte anzeigen

Edisonstr. 52, 12459 Berlin 

Kontakt:
Frau Rausch (Einrichtungsleitung)
+49 30  53 67 85 30
0176 292 88 124
+49 30  53 67 85 29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ziele der Hilfe

  • Sie können selbständig für ihre Gesundheit Sorge tragen.
  • Die jungen Menschen sind in der Lage eigenständig und eigenverantwortlich ihren Alltag zu gestalten.
  • Sie haben eine schulische / berufliche Perspektive entwickelt.
  • Die familiären Beziehungen sind geklärt.
  • Die jeweilige kulturelle Identität kann erhalten / entwickelt, angenommen und gelebt werden.
  • In Krisensituationen wissen die jungen Menschen, wie sie diese bewältigen und wo sie sich ggf. Unterstützung holen können. 
 

Unseren Info-Flyer gibt es hier zum Herunterladen.

 Freie Plätze

Freie Plätze finden Sie über "Soziales im Netz".